HQ/Schalter

Aus C3D2
Wechseln zu: Navigation, Suche

Entwicklungsstand

Derzeit ist der manuelle Schalter in der Lage den Status u.a. über die Website zur Verfügung zu stellen.

Vorgesehen ist:

Schalter

Schalter ist der große Kasten mit dem 3-Positionen-Schalter in der Mitte direkt an der Eingangstür.

In ihm befindet sich ein Raspberry Pi (Pi) sowie eine Platine, die den Türsummer antreibt.[1]

Mit an der Platine des Pi ist die Stromversorgung für das kleine LED-Display außen neben der Eingangstür.

Einen Schaltplan findet man auch hier: Schalter schaltbild.svg

Belegung der Pins beim Pi (siehe Bild vom Pi im Schalter by Astro)
Reihe außen innen
1 frei frei
2 frei frei
3 grau (keymatic schließen) frei
4 hellblau (Kabel von der Platine) frei
5 gelb orange (Jumperwire zur Lochrasterplatine; +3,3V)
6 lila frei
7 frei frei
8 rot (keymatic öffnen) frei
9 frei frei
10 frei frei
11 schwarz frei
12 frei frei
13 Stromversorgung (N900 - 2. Matemat) weiß
Belegung der Pins bei der Platine[2]
Reihe außen innen
1 frei frei
2 frei frei
3 hellblau frei
4 frei frei
5 frei frei
6 frei frei
7 frei frei
8 frei frei
9 frei frei
10 frei frei
11 frei frei
12 frei frei
13 frei frei
14 frei frei
15 frei frei
16 frei frei
17 frei frei
18 frei frei
19 frei frei
20 gelb orange
21 lila rot
22 frei frei
23 frei frei
24 frei frei
25 frei frei
26 frei frei
27 frei frei
28 frei frei
29 frei frei
30 frei frei
31 frei frei
32 frei frei
33 schwarz türkis
34 weiß orange


Anhalt um den Status von Schalter lokal auszulesen

p23=$(cat /sys/class/gpio/gpio23/value)
p24=$(cat /sys/class/gpio/gpio24/value)
status=$(expr ${p23} \* 1 + ${p24} \* 2)
echo Status: ${status}
case ${status} in
        0)      echo "Offline";;
        1)      echo "Online";;
        2)      echo "Full";;
        *)      echo "n.d.";;
esac
exit ${status}

Nach außen geht es mit dem gpio-sensor von Astro auf Port 5555 . Das Compilat heißt /etc/service/zmq-switch/run .

Keymatic

Um das HQ auch ohne Schlüssel betreten zu können, wurde die Eingangstür mit einem Funk-Türschlossantrieb aufgerüstet. Die Keymatic ist über Hackerbus mit dem Raspberry Pi im Schalter verbunden.

Leider haben die Signallitzen keine farbige Isolierung. Von oben nach unten:

  • öffnen
  • high
  • schließen

Außerdem:

gelb DC+
schwarz DC-

Diese werden im PoE-Stil wie folgt am RJ45 übergeben:

Pin Funktion
8 öffnen signal+ (optocupling)
7 schließen singal+ (optocupling)
6 reserviert/ungenutzt (für Status z.B.)
5 DC+
4 DC+
3 Signalmasse
2 DC-
1 DC-

Keymaticadapter.png

Damit kann über die GPIO-Pins die Tür auf- und Abgeschlossen werden. Dabei geht man wie folgt vor:

  • per ssh mit dem Pi verbinden
  • GPIO-Pins initialisieren (nur nach reboot nötig):
echo 18 > /sys/class/gpio/export
echo 27 > /sys/class/gpio/export
echo out > /sys/class/gpio/gpio18/direction
echo out > /sys/class/gpio/gpio27/direction
  • Aufschließen:
echo "1" > /sys/class/gpio/gpio18/value
sleep 0.1
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio18/value
  • Zuschließen:
echo "1" > /sys/class/gpio/gpio27/value
sleep 0.1
echo "0" > /sys/class/gpio/gpio27/value

Software

OpenWrt für den RaspberryPi

Wir haben Config & Anleitung um ein OpenWRT für den Pi zu bauen: https://github.com/c3d2/schalter-openwrt

senmqd um GPIO im Netzwerk bereitszustellen

Der Server für GPIO-Interaktion spricht 0mq.

schalterd um GPIO im Netzwerk bereitszustellen

Der Server für GPIO-Interaktion ist ein HTTP-Server.

moleflap3

Code Repository: Moleflap3

Funktionsweise

Datenbank auf dem Server

  • keys (handle, pubkey)

Benutzereingabe auf dem Client (im Browser)

  • key (privkey)
    • wird nicht an Server geschickt, sondern zum Entschlüsseln der Challenges genutzt

Ziel

Anonyme Autorisierung aus der Menge der dem Server bekannten Public Keys

Challenge vom Server für den Client

Challenge = to_hex(random_bytes(32)),
Hash = sha1(Challenge),
Ciphertexts = map(fun(Pubkey) -> encrypt(Challenge, Pubkey) end, KnownPubkeys),
{Hash, shuffle(Ciphertexts)}.

Client-Algorithmus

Versuche alle Ciphertexts zu entschlüsseln. Prüfe den Hash. Ok? Dann sende Cleartext an Server zurück.

Autorisierung auf dem Server

Stimmt der Cleartext mit der Challenge überein? Dann ist der Client im Besitz des öffentlichen Gegenstücks zu einem der in der Server-Datenbank hinterlegten Pubkeys.

Der Server sendet den Türöffnungswunsch an schalterd.

?

Dieses Schema bietet Anonymisierung des jeweiligen Türöffnenden, jedoch wird das Kopieren von Schlüsseln nicht durch One-Time-Keys verhindert.

Für Keys muss man gerade noch Astro (Diskussion) fragen, und dann kann man das unter http://moleflap.hq.c3d2.de/ benutzen.

Zugang beantragen

  1. Private Key erstellen: openssl genrsa -out moleflap.key 2048
  2. Public Key erstellen: openssl rsa -in moleflap.key -pubout
  3. Public Key signiert an Astro (Diskussion) mailen

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Bild der Innereien vom Schalter by Astro
  2. Bild von der Platine im Schalter by Astro

foo im HQ

HQ/Schalter ist Teil vom HQ. Mit der hier verwendeten Vorlage:foo im HQ sollst du eine Übersicht über andere wichtige Gegenstände im HQ bekommen.

Übersicht zu allen wichtigen Gegenständen im HQ
Raum im HQ Gegenstände
Hardware Sonstiges
proc Server/cider · Server/dogbert (Router) · Server/glotzbert · ODROID-C1 · ODYS Genio · Computer/debbert · Computer/pestbert · denkende Bretter zum Bohren · Thermodrucker · TV · LED-Stripe Bibliothek · HQ/Klingel · Küche · Kühlschrank (Mate)
Zauberwerkstatt Router tasche
Schrank für Projekte novena · Stempel
Netzteile · Labornetzteil
Werkzeug für feines, Tape deck
Dreckwerkstatt Router teig Werkzeug für grobes
Flur Serverschrank Drucker · Server/flatbert · Server/storage
HQ/Schalter
Booksharing · Kicker
Schrank am /proc Staubsauger
raumübergreifend HQ/Netz · HQ/Telefon · Jabber

Übersicht zu allen wichtigen Gegenständen im HQ (im Zentralwerk)
Raum im HQ Gegenstände
Hardware Sonstiges
proc Server/cider · Server/glotzbert · TV · Thermodrucker · Beamer Beratungstisch · Schreibtische · Sofaecke · Leinwand
Werkstattecke Server/server3 · Server/server4
Gang

Serverschrank Server/flatbert · Server/storage
Serverschrank Server/server1 · Server/server2

im Treppenhaus Kicker
Eingang Schrank am proc Staubsauger
Küchenecke Küchenzeile