Themenabend/Idee

From C3D2
Revision as of 00:46, 25 January 2014 by Payload (Talk | contribs)

Jump to: navigation, search

Dies ist eine Sammlung von Ideen für Themenabende, die regelmäßig stattfinden sollen.

Contents

Ideen

Filmabend (regelmäßig)

Open Data Café (regelmäßig)

Free Software Sprint (regelmäßig)

  • Idee: --Payload (Diskussion) 23:46, 24. Jan 2014 (CET)
  • Vorher:
    • Wahl von Todos, z.B. Issues in einem Projekt
    • bewerten und sortieren dieser Todos nach Schwierigkeit und so
    • evt. notieren wie man generell beim fixen vorgehen könnte
    • Maintainer kontaktieren, die beim vorbereiten und abarbeiten helfen
  • Währenddessen:
    • abarbeiten der Todos
    • kennenlernen vom Projekt
    • Menschen dabei helfen Issues zu fixen
    • wenn ein Todo abgearbeitet ist, es anständig verpacken als Patch und im Issue notieren und so
  • Hinterher:
    • Blogpost schreiben und feiern was wir geleistet haben

Mirakel-Todolistenverwaltung

Vortragende: az

  • Nur Lightning Talk?
  • Auch Taskwarrior Backend?

File-Sharing

Vortragende: Astro, john

Android

Vortragende: Darkwake,

  • Grundlagen (Aufbau und Funktionsweise von Android und Geräten)
  • Datenträger und Speichermedien
  • Rooting
  • Roms
  • Kernel
  • Backup und Recovery von Apps und Benutzer- und Systemdaten
  • Verschlüsselung (AES, OTR, GPG, VPN)
  • Externe speichermedien
  • ...

LaTeX

Vortragender: Ben, ???

  • Makefile
  • compilezeit verbessern (einzelne Dateien kompilieren)
  • vim:
    • vim sucks, gvim rulez
    • vim-latexsuite
    • AlignPlugin (tabular + Ctrl+v)
    • matchit
    • set suffixes+=.pdf,synctex.gz,synctex.gz\(busy\),.pdfsync,.tpt,.ist,.glo,.glg,.gls,.nav,.snm,.thm,.cb2,.tdo,.djs,.latexmain,.url,.ilg,.lof,.lot,.loc,.nav,.nlo,.snm
    • modeline % vim: spelllang=de
    • .vim/ftplugin/tex.vim
setlocal spell
function! Tex_ChangeSize(direction)
	let sizes = ["tiny", "scriptsize", "footnotesize", "small", "normalsize", "large", "Large", "LARGE", "huge", "Huge"]
	let curindex = index(sizes,getreg('"'))
	if curindex != -1
		return sizes[curindex + a:direction]
	else
		return getreg('"')
	endif
endfunction

imap <C-h> <C-o>ciw<C-r>=Tex_ChangeSize(-1)<cr><c-o>b
imap <C-g> <C-o>ciw<C-r>=Tex_ChangeSize(1)<cr><c-o>b
  • forward/backward search (evince)
  • VCS (\n nach Satz)
  • ~/Templates
  • texdoc
  • symbols-a4
    • pifont+utf8 \AtBeginDocument{\DeclareUnicodeCharacter{2192}{\ding{217}}}
  • xelatex
  • dinbrief
  • hyperref
  • Beamer
  • TikZ
  • pgfplots
  • todonotes
  • halbtransparenzen und die freien pdf-viewer
  • \newcommand\newcounter\newlength\ifthenelse\foreach
    • Formeln (Variablendef+\mathsf\mathrm)
  • häufige Fehler
  • eigene .sty schreiben
    • \makeatletter \makeatother
    • ~/texmf/tex/latex
    • zwei kurze Beispiele:
% 0-5 Sterne zeichen
% \stars{3}
\usepackage{bbding}
\usepackage{forloop}
\newcounter{ct}
\newcommand{\stars}[1]{%
	\forloop{ct}{0}{\value{ct} < #1}{\FiveStar}%
	\forloop{ct}{#1}{\value{ct} < 5}{\FiveStarOpen}%
}

% Checkbox zeichnen (feste Breite 1ex!)
% \checkbox    % ☐
% \checkbox[y] % ☑
% \checkbox[x] % ☒
\usepackage{tikz}
\usepackage{amssymb}
\usepackage{pifont}
\newcounter{checkboxtype}\setcounter{checkboxtype}{0}
\newcounter{checkboxtypex}\setcounter{checkboxtypex}{1}
\newcounter{checkboxtypey}\setcounter{checkboxtypey}{2}
\newcommand{\checkbox}[1][]{%
	\tikz{%
		\node[inner sep=0,minimum size=1ex,draw] (box){};%
		\useasboundingbox (box.north east) -- (box.south west);%
		\ifcase\value{checkboxtype#1}%
		\or% x
			\node at (0,-0.1ex){\ding{55}};%
		\or% y
			\node at (0.3ex,0.4ex){\checkmark};%
		\fi%
	}%
}
  • .tex.erb
  • insdljs ??

ACPI -- Das Stromsparwunder für Notebooks

Vortragender: ?

  • Ein Wunder, weil es ein Wunder ist, wenn's mal funktioniert.
  • Prinzipielle Funktionsweise (Standard, Idee, Konzept, ...)
  • Unterstützung durch die Betriebssysteme (Linux, *BSD)
  • (de)kompilieren von DSDT-Tabellen und patchen der Kernelsourcen
  • Beispiele auf aktueller Hardware

König Blauzahn (engl: Bluetooth)

Vortragende: fukami, jens, ?

  • Idee, Konzept, Funktionsweise (Schemas, Authentifizierung,...) (in der c't waren einige Artikel dazu)
  • Sicherheitsprobleme (diese Probleme bei Nokia, Richtfunkantennen, snurf-Attacken)
  • Treiberrei und unterstützte Hardware (USB-Dongle, ...) unter Linux und *BSD
  • Bluetooth-Tracker (in Datenschleuder war ein Artikel zum Verfolgen von Handys. --> besser als RFID. Die Leute kaufen es und die benötigte Hardware ist preiswert.) (Am Ende der Veranstaltung mal so eine Statistik auf den Beamer packen)
  • Link zum Thema

Des Hackers früher Tod -- gesünder hacken

Vortragender: jens

  • zur Weihnachtszeit könnte man auf die Todsünden vorm Monitor hinweisen
  • gesunde Ernährung (Salat und Obst statt Pizza und Schokolade)
  • Bewegungsübungen
  • Arbeitsplatzergonomie

Cluster -- High Performance Computing (HPC)

Vortragender: jens

  • Hochleistungsrechnen
  • Clusterbau (Hardware, SMP, NUMA, Netzwerk, ...)
  • Clustersoftware (Parallelisierung mit MPI, ...)
  • Scheduling Software (OpenPBS, PBS-Pro, Maui, Torque, ...)

Cluster -- High Availbility (HA)

Vortragender: jens, Alien8, Neismark(?)

  • Verfügbarkeit/Redundanz: Rechenbeispiele
  • Hochverfügbare Server
  • Redundante Systeme mit Heart-Beat, ...
  • Gefahren für die Datenintegrität (Split Brain) & Gegenmaßnahmen
  • Wackamole
  • Stabile Server (was macht einen Server zum Server?)
  • Cluster-IP im Linux-Kernel [Kurzbeschreibung]
  • CARP unter BSD
  • Kommerziell
    • Rainwall
    • Stonebeat
    • ClusterXL (Checkpoint)
    • NetApp Filer

"There is no patch for human stupidity" -- Social Engineering

Vortragengender: fukami, ?

  • Die Kunst der Täuschung
  • Identiätsdiebstahl
  • Wieso funktioniert Phishing über Spammails?
  • "Paperbasketting" (abends in leeren Büros Papierkörbe nach weggeworfenen Zetteln durchsuchen)
  • Die Kunst der Wahl richtiger Passwörter (zu einfach: crackbar. Zu schwierig: Wird aufgeschrieben und unter die Tastatur geklebt)

Firewall Piercing

Vortragende: Alien8, Maik Hentsche

  • Tunneln beliebiger Protokolle (über Port 80, ssh, DNS)
  • Gegenmaßnahmen (Applikation Proxy)
  • Vortragsausarbeitung

Authentifizierungsmechanismen

Vortragengender: kawazu, ?

  • /etc/passwd
  • Kerberos Tristan-777
  • Radius
  • Microsoft Passport
  • IPsec
  • NTLM

SecurityEnhancedLinux

Vortragengender: Carsten Grohmann, ?

  • SELinux
  • grsec
  • RSBAC
  • LIDS

Benutzer- und Resourceverwaltung

Vortragender: ?

  • NIS
  • Netinfo
  • OpenLDAP Tristan-777
  • mysql-Datenbank
  • pam-module

NetBSD im täglichen Einsatz

Vortragender: Matthias (als Workshop)

  • Einführung
  • Besonderheiten
  • Cross-Builds
  • pkgsrc-Konzepte

W4WG

Vortragender: ? (als Workshop)

  • Theorie bzw. Konzepte der Netze
  • Praktische Grenzen (Nutzerzahlen+Verhalten)
  • funktionierendes MobilMesh

Presseworkshop

Vortragende: fanuh ->nach dem Easterhegg (Anmerkung fukami: Als Themenabend eher ungeeignet. Ist eher was für eine kleine Runde interessierter Leute)

  • Wie geht man mit Presse um, was darf man sagen was besser nicht
  • Als Sekundärfragen: Wer ist bei uns Pressesprecher, wie regeln wir Anfragen der Presse?
    • Anwort auf die Sekundärfrage: Einrichtung einer Liste oder eines RT: presse@dresden.ccc.de.
    • Pressesprecher gibt es nicht!

IT der Zukunft

Vortragende: fukami und Alex

  • Werden wir in Zukunft immer noch von Adminstratoren abhängig sein? Sind Rendevous oder Groove die Lösung?
  • Die Grenzen der Physik. Wohin geht die Reise.
  • Security im Jahr 2023

Der Geek-Werkzeugkasten

Vortragender: josef Thematik (meta): Welche Software brauche ich, um Software zu erstellen?

  • Projektressourcen: SourceForge-0815 oder feine Eigenbauten
  • Sourcecode-Repositories (hatten wir schon, deshalb nur kurz & aktuell)
  • Philosophie: z.B. von ESR, Mako, eigene...
  • Release-Management: tardiff, releaseforge
  • Die Wahrheit verbreiten: pyntor (Präsentationsprogramm), Newsseiten und Ankündigungslisten
  • Nach dem Release ist vor dem Release: Bugtracker (mantis) und Mailinglisten-Verwaltung (mailman), Integration (trac)
  • Metriken: sloccount, Abhängigkeitsdiagramme
  • Externe Dienste: commitfilter, CIA
  • Distributionen: BSD-Ports, Debian- und RPM-Pakete basteln, pbuilder/fakeroot nutzen etc.

Wargames - Hacker spielen

Vortragender: Francis Hunger, Leipzig

SpeedGeeking

Idee: Verschiedene Leute aus verschiedenen Bereichen halten je 4-Minuten-Vorträge zu einem Thema, das sie grade bewegt oder eine Arbeit, mit der sie sich gerade beschäftigen. Die Idee ist von Enki und das Ganze könnte eine gute und anregende Veranstaltung werden. siehe http://enlil.net/2005/08/06/speedgeeking-soiree/

VIM

Vortragender: Blastmaster ??

  • Wie kann man mit Vim effektiv editieren jenseits von vimtutor.
  • Welche Kommandos sind hilfreich beim editieren und navigieren?
  • Wie ist die Syntax von Vim Kommandos?
  • Mappings, autocommands, events
  • Textobjekte
  • Wie erstellt man eine .vimrc Datei?
  • Windows, Buffer, Tabs ...
  • Einfuehrung in Vim Scripting
  • Most Recently used Plugins

Siehe: Lightning Talks

tmux

Bei der Verwendung von tmux ergibt sich spürbar Freude. (Das ist sogar selbst im HQ gelegentlich mitzubekommen.)

Einerseits geht es um die Aufgliederung der Anzeige selbst. Andererseits geht es auch um das Anhängen an eine Session, um Zusammenzuarbeiten oder "Fernsehen" genießen zu können (oder auch nicht).

Verwendet wir #tmux von:

  • ~~

Einen Themenabend zu #tmux vorbereiten (oder mit vorbereiten) möchten:

Loglan

mit und durch

weitere Ideen

Personal tools
Namespaces

Variants
Actions
Navigation
Tools
In other languages