C3D2VPN: Unterschied zwischen den Versionen

Aus C3D2
Wechseln zu: Navigation, Suche
(My opinion)
K (Mit Minus)
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
Tinc ist ein Mesh-VPN, aber Ihr könntet ja ein Vanilla-VPN wie OpenVPN, SIT/GIF oder GRE nehmen und dann mit etwas technisch anspruchsvollerem (OSPF, BGP, OLSR) Routen propagieren
 
Tinc ist ein Mesh-VPN, aber Ihr könntet ja ein Vanilla-VPN wie OpenVPN, SIT/GIF oder GRE nehmen und dann mit etwas technisch anspruchsvollerem (OSPF, BGP, OLSR) Routen propagieren
[[Benutzer:Astro|Astro]] 21:13, 9. Okt 2004 (CEST)
+
- [[Benutzer:Astro|Astro]] 21:14, 9. Okt 2004 (CEST)

Version vom 9. Oktober 2004, 19:14 Uhr

Die Idee ist, die Heimnetze von Willigen miteinander zu vernetzen. Das sollte über ein Mesh-VPN gehen. Also z. B. OpenVPN oder Tinc

Tinc ist ein Mesh-VPN, aber Ihr könntet ja ein Vanilla-VPN wie OpenVPN, SIT/GIF oder GRE nehmen und dann mit etwas technisch anspruchsvollerem (OSPF, BGP, OLSR) Routen propagieren - Astro 21:14, 9. Okt 2004 (CEST)