Autotopia

Aus C3D2
Wechseln zu: Navigation, Suche

Autotopia ist eine Reihe von Veranstaltungen, die das Aus- und Aufbrechen des eigenen Dunstkreises Chaos zum Ziel hat.

Selbstdarstellung

Wir sind eine kleine Gruppe intergalaktischer Wesen, die sich im Herbst 2018 das erste Mal zusammengefunden hat und beständig nach neuen Mitstreiter*innen sucht.
Unsere Motivationen und Hintergründe unterscheiden sich; Was uns vereint ist der Wunsch die Chancen und Risiken neuer Technologien mit einer breiteren Öffentlichkeit zu diskutieren und unsere eigene Filter-Blase zu verlassen.

Autotopia

Autotopia 2020

Autotopia 2019

  • Topic: Automation
  • Format: (heterogenious) event series
  • Date: 27.April - 12.Mai 2019
  • Place: Dresden
  • Web: autotopia.c3d2.de
  • Contact: autotopia@c3d2.de - PGP Fingerprint: AA02 D6BC 2B6B 5264 E952 145C 54F8 77CE CBC2 D22E
  • Planning: See Pad or Meet us - You are invited!

Materialien

Texte
Call for participation
deutsche Version
english version
Kurzbeschreibung
deutsche Version
Designs

Logo horizontal vertikal rechteckig

Hintergrund Ornament

Werbung

Sticker weiß schwarz

Poster Hochformat | Querformat | mit Veranstaltungsübersicht

Flyer 01.05 und 03.05 Hole of Fame | 02.05 SLUB Makerspace | 04.05 TSD | 05.05 c3d2 | 08.05 malobeo | 09.05 FrauenBildungszentrum | 11.05 Projekttheater | 12.05 Projekttheater

Veranstaltungen

im Pad und auf der Webseite

Orga

Themen

Brainstorming-Ergebnisse:

Entstehung

2018 wurde der Wunsch (zum einem Plenum) in den Raum gestellt, dass doch vereinzelte Veranstaltungen mit anderen (uns nahestehenden) Gruppen nett wären. Die Idee wurde unter dem Titel GesellschaftMachtTechnik gefasst.

Die kleine Gruppe von Menschen aus dem C3D2, die die Idee aufgriffen, planten eine groß angelegte Serie an Veranstaltungen mit dem Namen Autotopia. Sie wurde an verschiedensten Orten im 2. Quartal 2019 entsprechend erfolgreich durchgeführt.