Anfragen, Antworten und Aussagen

Aus C3D2
Version vom 21. Januar 2017, 23:22 Uhr von Nek0 (Diskussion | Beiträge) (Antworten (mit Vorsicht zu genießen))

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Anfrage Anfang des Internets

erledigt?
no!
von
Theatergruppe Rimini
von
2016-12

1. Wie ist die Geschichte des Internet aus der Sicht von Dresden/Dresdner_innen?

2. Wo ist der Zugang, der Netzknoten, der die Stadt vernetzt?

3. Wann und wo wurde das erste Internetkabel in Dresden verlegt?

4. Wer waren die ersten Benutzer_innen des Internet in Dresden?

5. Das Internet und die Geschichte der Demokratie

6. Geburtsstunde des Internets nach der Wiedervereinigung

7. Internet als Zugriffsort direkter Kommunikation

8. Netzkampagnen in Dresden

9. Wie funktioniert eine Weltregierung, wenn man von Medienregierungen ausgeht?


Antworten (mit Vorsicht zu genießen)

1. Das Internet kam etwa wie im Rest von Deutschland etwa ende der 90er Jahre in die Haushalte. Die Geschichte davor ist weniger bekannt, da wenig bis gar keine Berührungspunkte.

2. Es gibt mehrere Knoten.

3. Internetkabel werden selten verlegt. Es wurde bereits bestehende Telefoninfrastruktur genutzt.

4. Die Uni.

5. Als Die Demokratie erfunden wurde, gab es das Internet noch nicht und das Internet zeigt sich von der Demokratie eher unbeeindruckt.

6. Das Internet hat es schon vor der Wiedervereinigung gegeben. Nur nicht im Osten.

7. Von direkter Kommunikation kann auch im Internet nicht die Rede sein.

8. Striesen ist quasi Telekom-Testfeld und die Bewohner finden das nicht so toll.

9. Mit Medien kann man Meinungen formen. Wer die Meinung der Mehrheit kontrolliert, regiert de facto.