KISS-C3-Wiki

Aus C3D2
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ansatz

Zum Congress wird - neben einigen anderen Diensten - ein Wiki genutzt. Das Wiki ist der Dienst, der arg mit Änderungen der Inhalte belastet wird.

Bis zum 34C3 wurde MediaWiki eingesetzt. Um die notwendigen Funktionalitäten (zur Organisation) für den Congress nutzen zu können, wurde auch zentrale die massive Erweiterung SMW (Semantic MediaWiki) eingesetzt. SMW erscheint "sehr schlecht handhabbar", da viele heftig Probleme erzeugt werden.

Lösungsansätze

gitit like C3

Das gesamte MediaWiki könnte mit dem Wiki gitit ersetzt werden.

gitit ist ein vergleichsweise arg schlichtes Wiki. Die Grundkomponenten sind Haskell, Git und Markdown.

Erweiterungen, die die notwendigen Funktionalitäten bereitstellen könnten, scheint es nicht zu geben.

ikiC3wiki

Das gesamte MediaWiki könnte mit dem Wiki ikiwiki ersetzt werden.

ikiwiki ist ein vergleichsweise schlichtes, aber sehr erweiterbares, Wiki. Die Grundkomponenten sind Perl, Git und Markdown.

ikiwiki scheint Erweiterungen anzubieten, die Formulare und damit verbundene ähnliche Funktionalitäten ermöglichen.

KISS-C3-SMW

Bei MediaWiki könnte die problematische (massive) Erweiterung SMW ersetzt werden.

andere Lösungen

Wiki a CMS

Auch wenn immer die Begrifflichkeit Wiki verwendet wird, so handelt es sich letztlich irgendwie um ein System zur Verwaltung von Inhalten (auch häufig CMS genannt). Maßgebliche Herausforderung ist wohl das Erreichen eine soliden Verwaltung und Auslieferung von dynamischen Inhalten, die der Änderung durch viele Menschen unterworfen sind.

Es könnte geprüft werden, ob klassische Baukästen (frameworks) für Inhalte dazu dienen können. Exemplarischen sei Django und Mojolicious genannt, wobei es eine "ewige lange Liste" (auch von Systemen für Inhalte) gibt.

grüne Wiese und gutes Wetter

Anforderungen

Ermittlung von Anforderungen am Beispiel 34C3

einzelne Anforderungen

  • Verwaltung einer Vielzahl von angemeldeten Menschen (Account & Co)
  • Verwaltung einer Vielzahl von angemeldeten Orten (Assembly & Co)
  • Verwaltung einer Vielzahl von angemeldeten Projekten und Aktionen (Project | Session & Co)
  • Verwaltung der Rechte von Seiten für Änderungen (durch Menschen) durch Gruppen
  • "Verschlagwortung" (Tag & Category & Co)

"Wiki" CMS

  • Seiten anschauen
  • Accounts
  • (einfache) Seiten erstellen
  • Seiten ändern
  • (einzelne Änderungen speichern (und ausweisen (und Unterschied anzeigen lassen)))
  • Gruppen
  • Accounts einer Gruppe zuordnen
  • Seiten (vor einfachen Accounts) schützen
  • Seiten zur Diskussion (über Seiten)

Einträge und Listen

  • spezielle Seiten (Formulare) für spezielle Belange
    • Seite für den Account
    • Seite für einen Space
    • Seite für eine Assembly
    • Seite für eine Project
    • Seite für eine Session
    • Seite für eine Talk
    • (Seite für eine Unterkunft)
  • spezielle Listen (Darstellungen) für spezielle Belange