Benutzer:Msm

Aus C3D2
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ich bin Diplominformatiker, Sozialarbeiter und Mediator.

bürgerlich: Jens nick: msm

jabber: msm@wiuwiu.de

mail: msm@befreiendebildung.de


TL;DR: Ich suche Antworten auf die Frage: "Bildung wozu?"


Mein Anliegen ist, die Fähigkeit und das Verantwortungsbewusstsein der Menschen zur Mitgestaltung unserer sozialen, wirtschaftlichen und politischen Verhältnisse zu stärken, besonders in Bereichen, in denen die Menschen sich einen eigenen Gestaltungsspielraum (noch) nicht vorstellen können.

Für meine Arbeit beziehe ich mich auf die befreiende Pädagogik nach Paulo Freire. Mit der gezielten Förderung von kritischem Bewusstsein können Menschen darin unterstützt werden, sich selbst zu "befreien". Sie durchbrechen selbst die Überzeugungen, welche sie daran hindern, ihre Lebensumstände nach eigenen Vorstellungen solidarisch gemeinsam zu gestalten.

In Bezug auf Technik- und Medienkompetenz geht es mir darum, dass wir das Bewusstsein um die Notwendigkeit der Mitgestaltung durch die Teilnehmenden stärken. Eine einfache Nachahmung von aufgeklärtem Verhalten durch leicht verständliche Anleitungen und Ratgeber kann die kritische Auseinandersetzung aller Menschen mit den individuell erlebten Verhältnissen nicht ersetzen. Sie birgt im Gegenteil die Gefahr, dass doch nur wieder blind den Expert*innen vertraut wird.